Flüchtlingskinder in der Schule

Flüchtlingskinder in der Schule
8. Februar 2018 Volker Abdel Fattah

Flüchtlingskinder in der Schule

Einbindung von Geflüchteten in den Schulalltag

Die Fortbildung auf einen Blick

  • Reflektieren Sie Ihre Haltung zum Umgang mit Vielfalt
  • Erreichen Sie Flüchtlingskinder durch systemische Kommunikation
  • Erhalten Sie Tipps zur Zusammenarbeit mit geflüchteten Eltern

Darum geht es genau

Die Beschulung von Kindern und Jugendlichen mit Fluchterfahrung ist für Lehrer und Lehrerinnen eine herausfordernde Aufgabe. In der Fortbildung wird grundlegendes Basiswissen zu den kulturellen und sozialen Dimensionen vermittelt, welche die Lebenswelt von Schülerinnen und Schülern mit Fluchterfahrung bestimmt. Dabei werden die Bildungserwartungen und Bildungserfahrungen thematisiert, die geflüchtete Familien für ihre Kinder in das deutsche Schulsystem einbringen.

Auf Grundlage des systemischen Verständnisses werden Grundhaltungen und methodische Ansätze entwickelt, um mit geflüchteten Familien kompetent und empathisch eine erziehungspartnerschaftliche Zusammenarbeit aufzubauen. Dadurch ermöglicht die Fortbildung den Kindern und Jugendlichen ein erfolgreiches Einfinden in das Schulsystem.

Lernziele der Fortbildung:

  • Reflektion und Weiterentwicklung der persönlichen Haltung zum Umgang mit Vielfalt und Differenzen,
  • Erlernen einer systemischen Grundhaltung,
  • Einüben von systemischen Ansätzen zur Kommunikation und Begleitung,
  • Systemische Gestaltung der erziehungspartnerschaftlichen Zusammenarbeit mit Eltern.

Diese Fortbildungsbeschreibung ist eine Empfehlung unserer erfahrenen Referenten. Selbstverständlich richten wir uns bei der individuellen Zusammenstellung der Fortbildungsinhalte ganz nach Ihren Wünschen. Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles und attraktives Angebot.

Unsere Leistungen auf einen Blick

Schulinterne Lehrerfortbildung

ab 999,- € (zzgl. MwSt.)

Kompetente Beratung
Referentenvermittlung
Individuelle Zusammenstellung der Inhalte
Professionelle Veranstaltungsorganisation
Qualitätssicherung durch sorgfältige Evaluation
Inklusive aller Fahrt- und Übernachtungskosten des Referenten