Interaktive Bilder gestalten

Interaktive Bilder gestalten
Mila Hundertmark

Interaktive Bilder gestalten

Werkzeuge für das digitale Unterrichten kennenlernen

Die Fortbildung auf einen Blick

  • Lerninhalte kreativ aufbereiten lernen
  • Zusammenarbeit aus der Ferne ermöglichen
  • Präsenz-Unterricht digital anreichern

Darum geht es genau

In diesem Webinar lernen Sie eine Plattform für die Gestaltung interaktiver Fotos kennen, mit deren Hilfe Sie einerseits Lerninhalte für Schülerinnen und Schüler aufbereiten können, andererseits aber auch Ihre Schülerinnen und Schüler Themen aufarbeiten und kreativ umsetzen können. In interaktiven Bildern lassen sich Videos, Bilder oder Links zu Hintergrundinformationen etc. hinterlegen, aber auch kurze Texte oder Audiofiles. Die Anwendung im Unterricht ist vielseitig: von Impulsen zu beliebigen Themen über Vokabeltraining, kreatives Schreiben und der Umsetzung von Bildergeschichten bis zu Ergebnissicherungen. Die interaktiven Bilder können dabei wahlweise „nur zum Anschauen“ für die ganze Klasse angelegt werden oder als Aufgabe für kollaborative Gruppenarbeit oder auch einzelne Schülerinnen oder Schüler genutzt werden.

Nutzen Sie das Potenzial internetbasierten Lernens: mit diesem Tool wird ein ganz neues und bereicherndes Lernszenario möglich.

Lernziele des Webinars sind u. a.:

  • Werkzeuge für digitales Unterrichten kennenlernen
  • Eigenständig interaktive Bilder gestalten können
  • Unterrichtsszenarien für den pädagogisch sinnvollen Einsatz entwickeln

Das Webinar findet statt am:

23.10.2020, 16:30 bis 18:30 Uhr

Mit dieser Online-Fortbildung erhalten Sie konkretes Handwerkszeug für internetbasiertes Lehren und Lernen – um Unterricht trotz Schulschließungen sinnvoll gestalten zu können oder Ihren Präsenz-Unterricht zu bereichern.

Unsere Leistungen auf einen Blick

Live Webinar

14,90€ 29,90€
zzgl. MwSt

ortsunabhängige Weiterbildung
aktuelle Themen aus Ihrem Schulalltag
intensive Lernatmosphäre durch kleine Gruppen
Referenten aus der Praxis für die Praxis
Teilnahmezertifikat